Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2018 angezeigt.

Mein Mariazellerweg

Bild
Von der Haustür nach Mariazell - mein, unser eigener Weg!
Wochen vorher wird die Strecke ausgewählt und in die Karte gezeichnet. Als die Weglänge feststeht, versuche ich in 5 Tagesetappen einzuteilen und suche danach die Quartiere aus.
Alle haben ein Zimmer frei - welch unglaubliches Glück.
Und dann geht es los. Bei der eigenen Haustür!
Tag 1:
Der Blick zur Ruine Arbesbach. Die ersten Kilometer sind geschafft. Am Vortag hatte es noch geregnet, es ist wolkenverhangen und angenehm kühl. Wir kommen zügig voran.
Gut 8kg wiegt mein Rucksack, inklusiv Getränke und Proviant. Nur das Nötigste - ganz kleine Packliste - ausser der Haarbürste (die ich vergessen habe) fehlt es an nichts.
Zu Mittag rasten wir in Altmelon. Beim Wirt mit der Stempelstelle des offiziellen Eisenwurzenweges  treffen wir einige Wanderer.
Weiter geht es nach Großpertenschlag. An einigen Teichen vorbei, auf feinen Forstwegen gelangen wir zum Tagesettapenziel Bärnkopf.
Tag 2:
Gleich beim Kirchenwirt ums Eck beginnen die…